Sonntag, 9. November 2014

Sponsored Post: Meine Erfahrungen mit Garden Gourmet

Eine Schnitzel ohne Fleisch? Frikadellen ohne Hack?

Für mich wäre das vor einigen Jahren noch unvorstellbar gewesen, auch heute stehe ich vegetarischen Fleischimitaten sehr skeptisch gegenüber. Umso spannender war ich auf die Produkte von Garden Gourmet.

In den nächsten Wochen werden die Produkte mit einer Verpackung in den großen Supermärkten erhältlich sein. Ich habe mir das vegetarische Schnitzel, die Gemüsebällchen, die vegetarischen Frikadellen und die vegetarischen Nuggets einmal näher angeschaut.

Wer die Produkte selber einmal austesten möchte, kann im Zeitraum KW 43-46 bei der Coupon-Aktion von Garden Gourmet mitmachen. Über Außendienstmitarbeiter, am Regal und an den Werbedisplays werden Coupons verteilt, mit dem Ihr euch drei Produkte aussuchen könnt und nur zwei zahlen müsst. Zudem gibt es für Neukundne einen Gratis-Testessen-Gutschein Hier könnt Ihr ein Produkt gegen Rücksendung des Kassenbons gratis kaufen.

Das vegetarische Schnitzel:

Mein Favorit sowohl was Geschmack und Optik betrifft. Das Schnitzel hat eine schöne krosse Panade, die Konsistenz kommt einem Hähnchenschnitzel sehr nah und der vollmundige Geschmack überzeugt ebenfalls. Ich würde wetten, dass mindestens sieben von zehn Personen keinen Unterschied zu einem herkömmlichen Hähnchenschnitzel rausschmecken würden.

Vegetarische Frikadellen:

Die Frikadellen überzeugen auch optisch. Eine dunkelbraune Kruste überzieht die gesamte Frikadelle. Der Geschmack ist auch in Ordnung. Leicht würzig. Lediglich die Konsistenz kommt meiner Meinung nach nicht an einer echten Frikadelle dran. Die vegetarische Variante ist nicht so saftig wie die herkömmliche Frikadelle.


Vegetarische Gemüsebällchen:

Mal kein Fleischimitat. Optisch sehr schön, durch die goldene Kruste. Die Gemüsebällchen sind saftig, von außen knusprig und gut gewürzt. Die einzelnen Gemüsesorten konnte ich aber nicht auf Anhieb herausschmecken. Dazu sind die Bällchen zu sehr mit Würze gespickt.



Vegetarische Nuggets:

Von der Optik sind die vegetarischen Nuggets meiner Meinung kaum von normalen Nuggets zu unterscheiden. Eine gleichmäßige, schöne Kruste trifft von innen auf eine helle glänzende Füllung. Wenn man aber reinbeißt, vermisst man die Saftigkeit eines herkönmmlichen Hähnchen Nuggets. Nuchtsdestotrotz sind auch die Nuggets gut gewürzt, hinken nur bezüglich der Konsistenz ein wenig hinterher.


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare:

  1. Ich mag die Sachen von Garden Gourmet total gerne! Am liebsten die Filetstreifen: probier die unbedingt mal aus - die schmecken echt wie Schnitzel :) und die Gemüsebällchen. Könnte ich mal wieder mitnehmen - leider gibt es sie bei uns nur im Hit. LG!

    AntwortenLöschen
  2. Die gibt es doch schon total lange :) Die Bällchen sind am Besten =)

    AntwortenLöschen