Sonntag, 5. August 2012

Ganz klassisch, ganz lecker: Cheeseburger

So ein selbstgemachter Burger ist schon was feines. Und noch feiner wird er, wenn Tomaten in allen möglichen Farben und Formen den Burger schmücken.

Dazu ist er noch rundum gesund. Denn das Rinderhack liefert eine Menge Eiweiß. Und wie wichtig Eiweiß ist, wissen wir ja alle.

Inzwischen platzt unser kleines Gewächshaus aus allen Nähten. Ochsenherz, San Marzano, Black Cherry, Datteltomaten, Flaschentomaten etc.. .

Bestimmt werden in nächster Zeit einige sommerliche Tomatenrezepte noch folgen. Aber fürs Erste reicht erstmal der gute klassische Cheeseburger.

Und ja. Sicherlich kann man auch die Burgerbrötchen und den Ketchup selber machen. Aber ganz ehrlich: Dazu fehlt mir imoment die Muse. Die nutze ich lieber um die Sonnenstrahlen zu genießen. Schließlich sind die Tomaten ja schon "homemade".


Zutaten für vier Burger:

  • 550g Rinderhackfleisch
  • 1 Eigelb
  • 2 kleine Zwiebel
  • 5 TL Senf
  • 2 EL Paniermehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Rosmarin, fein gehackt
  • 1 Prise Pfeffer
  • 4 Burgerbrötchen
  • 4 EL Ketchup
  • 1 Ochsenherztomate
  • 1/4 Kopf Lollo Rosso
  • 200 g Cheddar

Zubereitung:

Für die Fleischpatties eine kleine Zwiebel sehr fein schneiden. Das Eigelb und die fein gehackte Zwiebel unter das Hackfleisch kneten. Paniermehl, 1 TL Senf, Salz, Rosmarin und Pfeffer hinzufügen und alles rasch und kurz miteinenader verkneten. Hackfleisch in vier Kugeln aufteilen und zu flachen Scheiben drücken.

Die Patties für mind. 30 Minuten kühl stellen. Sonst fallen sie beim Braten auseinander.

Die Burger-Brötchen im Ofen aufwärmen. Zwiebel in feine Ringe schneiden, Lollo Rosso zerpflücken und die Tomate in feine Scheiben schneiden.

Burger-Patties bei hoher Hitze auf jeder Seite 4-5 Minuten braten.

Jetzt je nach Gusto den Burger mit Ketchup, Senf, Cheddar, Salat und dem Fleisch belegen.

Kommentare:

  1. Klingt lecker, hab aber noch nie was von Ochsenherztomaten gehört...
    Wie du schreibst aus eigenem Anbau?

    AntwortenLöschen
  2. Sind besonders fleischfeste Tomaten die sich schön in Scheiben schneiden lassen. Sehen wie ein Ochsenherz aus und sind besonders groß :)

    Im Supermarkt habe ich sie allerdings auch noch nie gesehen. Nur auf dem Markt.

    AntwortenLöschen